#FollowFriday: Die meist geposteten Instagram-Sehenswürdigkeiten

Words by Claudia Marisa Alves de Castro
Photography: Alexis Minchella auf Unsplash
Das sind die beliebtesten Sehenswürdigkeiten auf Instagram
Sightseeing gehört ohne Frage zu den beliebtesten Urlaubsaktivitäten der Deutschen – schließlich gibt es auch eine Menge zu sehen in der Welt. Doch welche Sehenswürdigkeiten sind eigentlich die beliebtesten und welche werden am häufigsten fotografiert und geteilt? Das zeigt eine spannende Instagram-Auswertung. 
 

Menschen, die gern und viel reisen, besitzen eventuell eine Sightseeing-Bucket-List. Wurde wieder eines der Ziele besucht, kann ein Haken gemacht und ein Foto vom Eiffelturm, der Golden Gate Bridge oder Schloss Neuschwanstein bei Instagram gepostet werden. Vor allem Influencer zeigen gern, wo sie bereits überall gewesen sind. Aus diesem Grund hat Travelcircus analysiert, welche Sehenswürdigkeiten bei Instagrammern als Motiv besonders begehrt sind – dafür wurden stolze 1.001 Touristenattraktionen ausgewertet. Dabei herausgekommen ist ein internationales Instagram-Ranking. Welches die 7 Instagram-Weltwunder 2019 sind? Wir verraten es:

Platz 1: Central Park

Der Central Park in New York City ist das mit Abstand beliebteste Motiv bei Instagram. Hier wurden mehr als 6,7 Millionen Fotos gemacht und anschließend gepostet. Wer noch nie da war, kann sich auf dem offiziellen Account des Central Park Conservancy davon überzeugen, dass nicht nur New York, sondern auch der Stadtpark im Zentrum von Manhattan eine Reise wert ist. Es heißt, dass hier an manchen Tagen bis zu 500.000 Menschen spazieren gehen, picknicken, Fahrrad fahren oder den Zoo besuchen. 

Platz 2: Eiffelturm

Die Stadt Paris ist für ihre zahlreichen Sehenswürdigkeiten bekannt. Das mit Abstand beliebteste Foto-Motiv, das außerdem mehr als 5,7 Millionen Mal bei Instagram geteilt wurde, ist der Eiffelturm. Der nach seinem Erbauer Gustave Eiffel benannte Eisenfachwerkturm zieht mit seinen 324 Metern und seiner spektakulären Lichtshow jährlich mehr als 6 Millionen Touristen an. Übrigens: Da in Frankreich keine Panoramafreiheit gilt, dürfen Fotos vom beleuchteten Eiffelturm nicht für kommerzielle Zwecke verwendet werden. Die Rechte liegen bei der Betreibergesellschaft SETE. 

View this post on Instagram

🇫🇷 Depuis 130 ans, la tour Eiffel veille affectueusement sur @notredamedeparis. C’est avec une grande émotion que nous nous associons à la peine des parisiens, des Français, du monde entier et à l’élan de solidarité en faveur de sa reconstruction. ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ 🇬🇧 For 130 years, the Eiffel Tower has been affectionately keeping an eye on @notredamedeparis. It is with great emotion that we associate ourselves with the grief of Parisians, French people, the whole world and the surge of solidarity for its reconstruction. ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ 📷 @wonguy974 ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ ➡️ https://www.fondation-patrimoine.org/les-projets/sauvons-notre-dame-de-paris ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ #EiffelTower #tourEiffel #EiffelOfficielle #NotreDame #NotreDamedeParis #Parisjetaime#ParisMonAmour #파리 #Париж #パリ #巴黎#parisweloveyou #parigi #프랑스 #フランス #法國#франция #parisphoto #paris #France

A post shared by Tour Eiffel (@toureiffelofficielle) on

Platz 3: Broadway

Wer Musicals liebt, wird sich am Broadway so richtig wohlfühlen. Hier gibt es unzählige Live-Shows zu erleben. Wie spannend es im Theaterviertel sein kann, zeigen 4,8 Millionen Instagram-Beiträge, die genauer gesagt alle im Bereich zwischen der 41. und der 53. Straße sowie der Sixth und der Ninth Avenue geschossen wurden. Auf dem Instagram-Account @musicalislove gibt es jeden Tag ein neues spannendes oder lustiges Video vom Broadway oder im Musical-Style zu sehen. Alle, die selbst schon einmal dort waren und die Stimmung und das Treiben vermissen, aber auch all jene, die den Broadway erst noch auf ihrer persönlichen Sightseeing-Liste abhaken müssen, können sich also an Beiträgen wie diesen hier erfreuen: 

Platz 4: Las Vegas Strip

Viva Las Vegas! Zocken, shoppen, heiraten: Die berühmteste Straße von Las Vegas hat so einiges zu bieten. Das sehen auch zahlreiche Touristen so: Aktuell wurden insgesamt 4,7 Millionen Beiträge vom sogenannten Strip bei Instagram geteilt. Wer noch nie in Las Vegas war, kann sich das folgende Profil einmal genauer anschauen. Hier lässt sich ein fabelhafter Rundum-Eindruck vom Strip, von Las Vegas allgemein und überhaupt von allen Sehenswürdigkeiten rund um die Stadt gewinnen. 

 

 

Platz 5: Times Square

New York ist eine Stadt mit vielen Highlights. Eines davon ist der Times Square, der bei Instagram über 3,9 Millionen Mal geteilt wurde. Das Zentrum des Theaterviertels von Manhattan darf bei einem City-Trip auf gar keinen Fall außen vor gelassen werden. Die Stimmung dort ist sagenhaft berauschend und lässt niemanden kalt. Auf dem offiziellen Instagram-Profil vom Times Square lässt sich genau davon ein perfekter Eindruck gewinnen. 

Platz 6: Venice Beach

Venice Beach ist ein etwa 4,5 Kilometer langer Sandstrand in Los Angeles. Das milde Klima sorgt dafür, dass sich Touristen hier das ganze Jahr über wohlfühlen. Auf Instagram machen sich Fotos vom Beach so richtig gut: 2019 konnten über 3,6 Millionen Beiträge gezählt werden. Einen offiziellen Instagram-Account hat der Strand leider nicht, doch wir sind auf ein Profil gestoßen, das sich einem der schönsten Strandmotive überhaupt widmet: dem Sonnenuntergang am Strand. Ja, die tiefen Rot- und Orangetöne wurden mit Sicherheit künstlich intensiviert, aber schön ist es trotzdem. 

View this post on Instagram

Sunsets and palm tree combo by @vincelimphoto

A post shared by Presets and Chill (@presetsandchill) on

Platz 7: Burj Khalifa

Auf Platz 7 befindet sich das höchste Gebäude der Welt: Mit seinen 828 Metern Höhe ist der Burj Khalifa in Dubai ein wahrer Magnet für Touristinnen und Touristen. Das Bauwerk, in dem sich Wohnungen, Büros und ein Hotel befinden, ist auch auf Instagram ein beliebtes Motiv und wurde in mehr als 3,4 Millionen Beiträgen geteilt. Wer diese architektonische Meisterleitung noch nicht live erleben durfte, hat die Möglichkeit, auf dem offiziellen Instagram-Account des Burj Khalifa ein paar schwindelerregende Eindrücke zu gewinnen.

Dazu Passend

9 Tipps und Tricks für perfekte Urlaubsfotos

Urlaubsfotos zu machen wird immer einfacher. Doch unsere Ansprüche steigen. Die Technik ist super, aber das richtige Motiv, das richtige Licht müssen wir noch immer selber finden. Wir haben ein paar Tipps, wie die Bilder aus der schönsten Zeit des Jahres gelingen: EINE GANZ EIGENE PERSPEKTIVE FINDEN

 

Share:

Claudia Marisa Alves de Castro

Redaktionsleiterin

Claudia Alves de Castro kommt vom Land, war aber nie für die Kleinstadt gemacht. Jetzt – da sie in Hamburg lebt – kann sie ihrem Interesse für Menschen, Geschichten und dem Schreiben freien Lauf lassen. Vom Lifestyle- und Fashionblog, über die Arbeit beim Fernsehen vor und hinter der Kamera, bis hin zu den Online-Redaktionen großer Verlage, Claudia ist mit allen Medien-Wassern gewaschen. Neben ihrer Leidenschaft für ihren Beruf, macht sie ihre Liebe für Kultur, Medien und Reisen besonders glücklich. Seit März 2018 schreibt sie über all das bei uns.

Kommentieren