Rezept für’s raffinierte Sandwich Nizza-Style

04.09.2018
Words by Einfach Hausgemacht

Dieses Sandwich ist viel mehr als nur ein belegtes Brot: Es ist eine raffinierte Mahlzeit, vollgepackt mit gesunden Zutaten und Nährstoffen, aber auch ein paar kleinen, leckeren Sünden. Thunfisch, Kapern und Oliven machen glücklich, Joghurt rundet den Geschmack cremig ab. Doch der Clou sind die knusprigen Chips und die herzhaften Bohnen.

Zutaten

– für 4 Brote –

Thunfischsalat:

2 Schalotten
2 EL Kapern
50 g schwarze Oliven
½ Bund glatte Petersilie
200 g Mayonnaise
100 g Joghurt
2 Dosen Thunfisch, abgetropft

Knusper-Chips und -Bohnen:

250 g junge Kartoffeln
70 g Keniabohnen
Paprikapulver, geräuchert

Außerdem:

8 Scheiben französisches Landbrot
Salz
frisch gemahlener Pfeffer
1 l Fett zum Frittieren
Olivenöl zum Beträufeln
2 mittelgroße Ochsenherztomaten
einige Blätter Friséesalat

Zubereitung

Für den Thunfischsalat die Schalotten schälen und in feine Würfel schneiden. Die Kapern und die Oliven abtropfen lassen und fein hacken. Die Petersilie abbrausen, trockentupfen und samt Stielen sehr fein hacken. Die Mayonnaise und den Joghurt in einer Schüssel verrühren, Schalotten, Kapern, Oliven und Petersilie unterrühren. Den abgetropften Thunfisch leicht zerpflücken und unterheben. Den Thunfischsalat mit Salz und Pfeffer würzen und bis zur Verwendung kaltstellen.

Für die Knusper-Chips und -Bohnen die Kartoffeln samt Schale mit einem Gemüse- oder Trüffelhobel in hauchdünne Scheiben hobeln und trockentupfen. Die Bohnen waschen, putzen, trockentupfen und leicht schräg in mundgerechte Stücke schneiden. Inzwischen das Fett in einem hohen, breiten Topf auf 180 Grad erhitzen. Die Kartoffeln und die Bohnen nacheinander in dem Fett knusprig frittieren und getrennt auf Küchenpapier abtropfen lassen. Die Kartoffel-Chips mit Salz und geräuchertem Paprikapulver würzen. Die Bohnen leicht salzen.

Von den Tomaten den Stielansatz entfernen und sie waagerecht in dünne Scheiben schneiden. Die Salatblätter abbrausen und trockentupfen. Die Brotscheiben jeweils auf einer Seite mit etwas Olivenöl beträufeln. In einer heißen Grillpfanne goldbraun und knusprig grillen, dabei die Scheiben leicht andrücken. Die Brotscheiben mit der gerösteten Seite nach oben auf die Arbeitsfläche legen, vier der Scheiben mit etwas Friséesalat und einigen Tomatenscheiben belegen. Etwas Thunfischsalat sowie Knusper-Chips und -Bohnen darauf anrichten. Mit einer unbelegten Scheibe abdecken.

share:
FacebookPinterest
Einfach Hausgemacht

Das Monda Magazin und EINFACH HAUSGEMACHT sind Partner, wenn es um die Themen Kochen, Backen, DiY und Hauswirtschaft geht. Wenn ihr Lust habt auf Selbstgemachtes und Selbstgekochtes, dann sind unsere gemeinsamen Tipps genau das Richtige für euch.

kommentieren